Sa 13

Mai

 

Live in Concert!

Loïc Nottet (BE)

+ Support TBC

abc production und Plaza present:

Saal: 19h / Show: 20h

 

Tickets: Vorverkauf CHF 50.-

Abendkasse: CHF 50.- (ohne Gewähr!)

Tickets: www.ticketcorner.ch

 

www.loicnottet.com
www.abc-production.ch



Der 20-jährige Belgier Loïc Nottet sorgte nicht nur mit seinem «rappabab» für Aufsehen. Er stach als Allround-Künstler im Portfolio des European Song Contest 2015 hervor – und das mit gerade mal 18 Jahren. Am Ende belegte der junge Wallone mit «Rhythm Inside» einen bärenstarken 4. Platz für Belgien.

Loïc (sprich Lo-ik) wurde vom belgischen TV-Sender RTBF früh als einer der ersten ESC-Acts 2015 benannt. In seiner Heimat wurde er 2014 durch seine Teilnahme an «The Voice» bekannt. Mit seiner aussergewöhnlichen Stimme begeisterte Loïc die Jury bereits in den Blind Auditions mit Rihannas «Diamonds». Im Finale belegte der Publikumsliebling mit der zarten Stimme zwar «nur» den zweiten Platz, dafür ergatterte er aber einen Vertrag beim Major Label Sony Music.

Sein Vater hätte aus ihm zwar gerne einen Fussballstar gemacht, aber Loïc hatte andere Pläne. Er sieht Musik als seinen Lebensmittelpunkt. Das charismatische Allround-Talent kümmert sich bei seinen Songs am Liebsten um alles selbst und überlässt nichts dem Zufall.

Musikalisch fühlt sich Loïc von Sia aus Australien und Grammy-Gewinnerin Lorde aus Neuseeland (Royals) inspiriert. Sein Cover von «Chandelier» gefiel Sia so gut, dass sie es selbst begeistert re-tweetete. Seinen ESC-Song «Rhythm Inside» komponierte der Belgier selbst. Den Text mit den ohr-wurmartigen Rap-Parts («4rappabab» und «rompanpan») steuerte Beverly Jo Scott bei.

Jetzt kommt Belgiens Jungstar Loïc Nottet erstmals nach Zürich. Am Samstag, 13. Mai 2017, spielt er um 20 Uhr im Plaza.

 

 

Ab 18 Jahren

Unter 18 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Unter 16 Jahren in Begleitung eines Elternteils.

Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt.

 

Rollstuhlplätze: Die Lokalität ist rollstuhlgängig. Es wird frühzeitiges Erscheinen empfohlen. Bitte beziehen Sie ein Ticket im Vorverkauf und verlangen Sie am Anlassabend beim Kassenpersonal den Anlassleiter, welcher Sie an den bestmöglichen Platz führen wird.