Programm Januar

  • Fr 17Jan

    Class @ Plaza Bar
    Funk Soul Old School Hip Hop

    Flyer

    “I don’t always look classy… oh wait. Yes I do!”

    DJs & Cocktails
    Eintritt frei

    DJ Spruzzi

    Class, das Weekend Warm-Up der Superlative. Lass dich nach einer harten Arbeitswoche so richtig von deiner Plaza Bar verwöhnen. Jeden Freitag ab 20h gibt es bei uns extravagante Cocktailkreationen und mitreissende Musik von unseren auserlesenen DJs. Das volle Wohlfühlprogramm für classy people like you!

  • Fr 17Jan

    Plaze to be
    R&B Hip Hop Latin Beats Partytunes

    Flyer

    Bar 17h / Saal 23h
    Ab 20 Jahren

    DJs:
    Kiff One
    Whitecut
    Rocsta
    Nidjo

    The one and only Plaze To Be!

    Wir können es selbst nicht ganz glauben, was im vergangenen Jahr passiert ist. Auf unglaubliche Weise durften wir mit euch jeden einzelnen Freitag im PLAZA Klub zu einem besonderen machen! Wir danken für ein legendäres Jahr 2019, denn es war numerisch das erste ganze Jahr, das wir in dieser Weise sowie Intensität durchgeführt haben! Die Stadt wollte mehr an einem Freitag und wir haben alles gegeben, zusammen mit einigen der besten HipHop DJs des Landes, einen Hotspot zu bieten. Am Freitag lohnt es sich also, ohne Zweifel wieder auszugehen. Und auch im Januar 2020, ohne irgendwelche Pausen oder Ausreden, legen wir mit euch los wie die Feuerwehr! Kurz nachdem alle noch über Silvester reden werden, sind wir schon im "Zwanzig-Zwanzig" Modus! Denn den Namen "PLAZE TO BE" muss man sich auch dann verdienen, wenn die anderen am Ausruhen sind. Friday's PLAZE TO BE - thanks for being with us!

  • Sa 18Jan
    live!

    Sunset Sons (UK)
    Live in concert only Swiss show

    Flyer

    +Special Guests: DEANS (CH)
    Presented by Gadget & Plaza

    Saal: 19h / Show: 19.30h / Plaza Bar 18h
    Tickets: Vorverkauf CHF 38.- (exkl. Servicegebühr Starticket)
    Abendkasse: CHF 40.- (ohne Gewähr!)



    www.gadget.ch
    www.facebook.com/SunsetSons
    www.facebook.com/daensmusicofficial

     

    Sunset Sons stehen für treibenden, melodiösen und sonnigen Indie-Rock, der das Publikum mühelos fesselt. Die drei Musiker lernten sich bereits 2013 bei ihrer gemeinsamen Leidenschaft für das Surfen kennen, spielten sich durch Surfbars und Clubs und landeten mit ihren hymnischen Songs auf der begehrten BBC Sound-Of-2015-Shortlist. Kurz darauf begleiteten sie Imagine Dragons und Nothing But Thieves auf ihren ausverkauften Headline-Tourneen.

    Jetzt verkündet die britisch-australische Band die Veröffentlichung ihres zweiten Albums «Blood Rush Déjà Vu» (VÖ: 1.11.2019) und geht auf eigene Headline-Tour. Die Sunset Sons sind ihrem einzigartigen Sound treu geblieben und liefern erneut grosse Hymnen, die zum Mitsingen einladen.

     

    Ab 16 Jahren

    Unter 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

    Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt.

     

    Rollstuhlplätze: Die Lokalität ist rollstuhlgängig. Es wird frühzeitiges Erscheinen empfohlen. Bitte beziehen Sie ein Ticket im Vorverkauf und verlangen Sie am Anlassabend beim Kassenpersonal den Anlassleiter, welcher Sie an den bestmöglichen Platz führen wird.

     

  • Sa 18Jan

    All In @ Plaza Bar
    Open Format

    Flyer

    DJs & Cocktails
    Eintritt frei

    DJ Big Love

    Wir lassen die Plattenteller drehen! Jeden Samstag mit ausgewählten DJs die dich durch den Abend in der Plaza Bar begleiten und eigens kreierten Cocktails & fancy Drinks von unserer Bar serviert.

  • Sa 18Jan

    LOVE STORY @ Kosmos Klub
    We strictly play love songs

    Flyer

    Kosmos ab 23h
    DJ Acee
    Life needs more slow dances and LOVE!
    We strictly play love songs all night long.
    a night full of love and slow dance

     

     

  • Sa 18Jan

    90s Flashback
    The best in 90s Music

    Flyer

    Bar 19h / Saal 23h
    Ab 22 Jahren


    Plaza Saal
    DJs:
    90s Flashback Soundsystem (Berlin)
    Rollo Tomasi
    Parker Lewis

     

    Kosmos Floor
    Love Story with DJ Acee


    Die 90er Kultparty aus Berlin erweist dem Plaza Klub wieder einmal die Ehre. Selbstverständlich kommen ausschliesslich musikalische Delikatessen aus dieser Dekade unter die Discokugel. Weil vieles davon nicht mehr am Radio gespielt wird, fordern wir nicht nur zum Tanz sondern auch zum kräftig Mitsingen.